03. November 2016

Viva Air Perú bietet ab 2017 Flüge für 16 Euro von Lima nach Cusco, Arequipa, Iquitos, Piura, Tarapoto, Trujillo und Chiclayo

Von Guerlio Peralta, Themen Tourismus | Newsletter - 2016 - 11 November

Tochter von Ryanair startet im 1. Quartal 2017

Viva Air Perú bietet ab 2017 Flüge für 16 Euro von Lima nach Cusco, Arequipa, Iquitos, Piura, Tarapoto, Trujillo und Chiclayo

Mit Flügen für rund 16 Euro von Lima nach Cusco, Arequipa, Iquitos, Piura, Tarapoto, Trujillo und Chiclayo startet im 1. Quartal 2017 die Tochtergesellschaft von Ryanair ihre Aktivitäten in Peru.
Als erste Billigfluggesellschaft in Peru wird Viva Air Perú zunächst mit zwei Airbus 320 ihre Aktivitäten aufnehmen. Für das erste Jahr rechnet man mit 700 000 Passagieren.

Mit dem Preis von 16 Euro pro Strecke wird Viva Air Perú ca. 50% günstiger sein als die Konkurrenz.