Yakumanka

By Gastón Acurio in GENF - ERÖFFNUNG ANFANG MÄRZ 2019!

DIE ERÖFFNUNG FINDET ANFANG MÄRZ 2019 STATT!

Yakumanka ist ein peruanisches Restaurant im Herzen von Genf, im Erdgeschoss des Hotels Mandarin Oriental. Das Restaurant von Gastón Acurio serviert authentische Küche mit Fokus auf erlesene Meeresfrüchte.

Gastón Acurio | César Bellido

Gastón Acurio hat sich in den letzten 25 Jahren einen Namen gemacht, machte Ceviche in der ganzen Welt bekannt und hat Kritiker immer von Neuem überzeugt. Heute hat er Restaurants in ganz Lateinamerika, San Francisco, Miami, Doha, Barcelona und Paris.

Als traditionelle Cevicheria aufgebaut steht das Restaurant unter der Leitung von Küchenchef César Bellido, Acurios rechter Hand, der im gefeierten Restaurant Astrid y Gastón mit ihm zusammengearbeitet hat.

Die Speisekarte

Das Herzstück des Restaurants stellt die offene Küche dar, in der die Chefköche Ceviches und Tiraditos zubereiten. An der langen Bar steht eine vielfältige Auswahl an Cocktails auf Pisco-Basis.

Die Speisekarte umfasst Ceviches - Spezialitäten auf der Grundlage von mariniertem, rohem Fisch -, klein geschnittener, roher Fisch, der vor dem Auftischen dezent gewürzt wird. Die kulinarische Reise geht weiter mit Anticuchos - Fleisch oder Fisch am Spieß -, eine beliebte Version der peruanischen Straßenküche. Die farbenfrohe, gesunde und wohlschmeckende peruanische Küche bietet Gaumenfreuden für jeden Geschmack.

Adresse

  • Straße: Quai Turrettini 1
  • PLZ: 1201
  • Ort: Genf
  • Land: Schweiz

Kontakt

  • Telefon: +41 22 90900-00
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf der Karte

Füllen Sie in das unten stehende Feld Ihre Adresse und die kürzeste Route wird berechnet.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.